Skip to main content

Kommende Veranstaltungen

15. Mai 2019, Chemnitz
Unternehmertreff einmal anders: Miteinander arbeiten – Barrieren abbauen - Vielfalt entdecken

Eine besondere Herausforderung stellt für viele Unternehmen die Entwicklung der Arbeitskräftesituation dar. Ein Weg, diesem zu begegnen, ist das Potenzial von behinderten und schwerbehinderten Arbeitnehmern zu erkennen und zu nutzen. Wie andere Unternehmen das umsetzen und welche konkreten Unterstützungsmöglichkeiten sie dabei erfahren können, sind die Schwerpunkte unserer Veranstaltung.

In ungezwungener Atmosphäre können Sie sich dem Thema Inklusion nähern, individuell dazu austauschen und zu spezifischen fachlichen Fragen informieren. Und neben diesen Informationen laden verschiedenen Aktionen auch zum Ausprobieren ein.

Dies ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Inklusionsberatung der IHK und HWK Chemnitz, des Unternehmens-Netzwerk INKLUSION, des Dienstleistungsnetzwerk support und des Sächsischen Baustammtisches.

Die Veranstaltung findet von 16:00 bis 18:30 Uhr auf dem TERRA NOVA CAMPUS – Die Entdecker Schule in der Heinrich-Schütz-Straße 61 in 09130 Chemnitz statt.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei. Ihre verbindliche Anmeldung wird zur konkreten Planung bis zum 16.04.2019 erbeten an conny.berger(at)faw.de oder 0351/47371-96.

15. Mai 2019, Schwandorf
Betriebliches Eingliederungsmanagement – wie gelingt die Umsetzung in der Praxis?

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement ist nach wie vor ein Instrument, dass gerade von kleinen und mittleren Unternehmen nur vorsichtig angewandt wird. Unser Referent, Philipp Pfadenhauer, Koordinator beim BEM ServicePunkt Bayern der gfi gGmbH, erklärt Ihnen, wie Sie die ersten Schritte einleiten und worauf Sie bei diesem Instrument des Betrieblichen Gesundheitsmanagements achten sollten. Wir freuen uns auf Ihre Fragen aus der Praxis. Die Agentur für Arbeit Schwandorf ist unser Partner bei dieser Veranstaltung.

Die Veranstaltung findet in Schwandorf statt, der Ort der Veranstaltung wird noch bekannt gegeben.

Anmeldung sind möglich unter regensburg(at)unternehmens-netzwerk-inklusion.de.

16. Mai 2019, Karlsruhe
Messe REHAB: Rehabilitation | Therapie | Pflege | Inklusion

16.-18.05.2019

Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion.

Alle zwei Jahre kommen Fachleute aus dem gesamten Bundesgebiet und dem angrenzenden Ausland nach Karlsruhe, um sich über aktuelle Trends der Rehatechnik, Innovationen der Hilfsmittelindustrie und neue Therapiemöglichkeiten zu informieren sowie Weiterbildungsmöglichkeiten zu nutzen.

Mehr Informationen: www.rehab-karlsruhe.com

17. Mai 2019, Emden
Runder Tisch Inklusion: Die Mischung macht´s – Die Ausbildung von Jugendlichen mit Beeinträchtigung und Fördermöglichkeiten für Arbeitgeber

Sie erhalten Einblick in betriebliche Möglichkeiten der Ausbildung von Menschen mit Handicap. Expertinnen der Agentur für Arbeit informieren Sie über Unterstützungsmöglichkeiten für Unternehmen vor und während einer inklusiven Ausbildung. Zur Beantwortung Ihrer Fragen aus der betrieblichen Praxis stehen Ihnen alle Beteiligten zur Verfügung und Sie haben Gelegenheit sich mit Personalverantwortlichen aus anderen Unternehmen zu vernetzen.

Die Veranstaltung findet im Club zum guten Endzweck in Emden statt.

Anmeldung unter: Marcus.Jeske(at)bnw.de oder telefonisch unter: 0441 219 06 45.

21. Mai 2019, Regensburg
Runder Tisch Inklusion: Gesprächsführung mit psychisch belasteten Mitarbeitern

Oft bestehen Unsicherheiten bei Führungskräften, wie sie auf ihre Mitarbeiter zugehen sollen, wenn diese scheinbar überlastet sind oder psychische Probleme haben. Simone Petersen hat in ihrer Praxis für Psychotherapie, Anti-Mobbing-Beratung und Job-Coaching vielfältige Erfahrungen, wie ein Gespräch mit solchen Mitarbeitern erfolgreich geführt werden kann. Profitieren Sie von ihrer Expertise und tauschen Sie sich mit anderen Arbeitgebern zu diesem interessanten Thema aus.

Die Veranstaltung findet in den Räumen des der bfz gGmbH Im Gewerbepark B 13 in Regensburg statt.

Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung über Regensburg(at)unternehmens-netzwerk-inklusion.de an. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter Tel.: 0941/6408 995-22 zur Verfügung.

28. Mai 2019, Norderstedt
Diversity Day in Norderstedt

Inklusionsunternehmen, die Stadt Norderstedt, Unternehmens-Netzwerk INKLUSION, Aktionsbündnis Schleswig-Holstein und Jobcenter Segeberg stellen ihre Leistungen vor.

Die Veranstaltung findet von 9.00 - 16.00 Uhr im Hempels Gebrauchtwarenhaus in der Stormarnstraße 34-36 in 22844 Norderstedt statt.

Anmeldungen und Information unter lasse.herbers(at)faw.de oder unter 0431-800 96 579.

05. Juni 2019, Eisenach
Runder Tisch Inklusion: Suchtprävention am Arbeitsplatz

Zu unseren Runden Tischen wollen wir Sie als Arbeitgeber mit den Ansprechpartnern der Regionen zum Thema Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen zusammenbringen. Alle runden Tische beginnen mit einem fachlichen Input. Danach gibt es Raum für den persönlichen Austausch sowie Fragen an die Fachexperten.

Die Veranstaltung findet von 15.00 bis 18.00 Uhr in Eisenach statt. Gern senden wir Ihnen bei Interesse weitere Informationen sowie den Ablaufplan zu.

Anmeldungen sind möglich unter funk(at)bwtw.de.

11. Juni 2019, Kiel
Inklusives Bewerber-Speed-Dating

Arbeitgeber/innen und potentielle Mitarbeiter/innen haben die Möglichkeit, sich in einem kurzen Gespräch (max. 15 Minuten) kennenzulernen und ggf. weitere Schritte im Bewerbungsprozess zu verabreden.

Die Veranstaltung findet von 9.00 bis 13.00 Uhr im Wissenschaftszentrum Kiel in der Fraunhoferstraße 13 statt.

Die Teilnahme für Betriebe ist kostenfrei!

Weitere Informationen und Anmeldungen möglich unter 0431-800 96 573 oder franziska.schenk(at)faw.de.

12. Juni 2019, Kiel
Unternehmenserfolg Inklusion – inklusive Führung mit Mehrwert

Veranstaltung zu inklusiver Führung mit dem Unternehmensverband Kiel. Teilnahme nur für Mitglieder des UV Kiel auf Einladung möglich.

Veranstaltungsort ist die FAW gGmbH Kiel in der Einsteinstr. 1. Informationen unter lasse.herbers(at)faw.de oder 0431-800 96 579.

14. Juni 2019, Erfurt
Seminar: Betriebliches Eingliederungsmanagement - Theorie und Praxis

Im Rahmen unseres Projektes bieten wir zu verschiedenen Themen Seminare und Workshops für Arbeitgeber, Führungskräfte und Personalverantwortliche an. Das Seminar "Betriebliches Eingliederungsmanagement - Theorie und Praxis" findet von 9.00 bis 15.00 Uhr in Erfurt statt. Gern senden wir Ihnen bei Interesse den jeweiligen Ablaufplan zu. Für Fragen kontaktieren Sie den Berater vom Unternehmens-Netzwerk INKLUSION Robert Tetzel unter tetzel(at)de.