Skip to main content

11. April 2018

Haben Sie sich schon einmal mit dem Thema inklusive Ausbildung beschäftigt? Vor dem Hintergrund von steigendem Personal- und Fachkräftebedarf sind...

22. Februar 2018

Mann hält Zeitung in Händen

Die Initiative Nachrichtenaufklärung (INA) e.V. kürt einmal im Jahr die Top Ten der vergessenen Nachrichten. Am wenigsten Aufmerksamkeit in Presse,...

21. Februar 2018

Menschen hören Vortrag bei Veranstaltung zu.

Informationen über Unternehmen holen wir uns auf der Unternehmenswebseite. Formulare laden wir uns als PDF-Datei herunter und nehmen die Eintragungen...

19. Februar 2018

Mann sitzt neben geöffnetem Laptop

Der Fachkräftemangel gehört zum täglichen Brot im Dienstleistungssektor. Die Mitarbeitergewinnung stellt das Stuttgarter Catering-Unternehmen...

09. Februar 2018

Ein Ausbilder zeigt seinen Angestellten Arbeitsabläufe.

Das Unternehmens-Netzwerk INKLUSION veranstaltete Anfang Februar gemeinsam mit Family-Net und den Willkommenslotsen einen Fachkongress  zum Thema...

16. Januar 2018

Das Unternehmens-Netzwerk INKLUSION pflegt den im Projekt Wirtschaft  inklusiv entwickelte Beratungskompass Inklusion. Dieser gibt Arbeitgebern...

Aus der Wirtschaft für die Wirtschaft

Unternehmen brauchen einen zentralen Ansprechpartner zur Inklusion. Sie wollen jemanden, der sich auskennt, der ihre Sprache spricht, auf den Verlass ist und der nicht ständig wechselt.

Deshalb unterstützen wir kleine und mittelständische Unternehmen bei der betrieblichen Inklusion im ersten Arbeitsmarkt: Vom kleinen Handwerksbetrieb bis zum IT-Dienstleister, vom Existenzgründer bis zum traditionsreichen Produktionsunternehmen.

Wir erzeugen Offenheit für das Thema, liefern fachliches und juristisches Know-how, knüpfen die richtigen Kontakte und wecken den Mut zum Handeln.

Zentrale Aufgaben

Mit persönlichen Beratungen, Runden Tischen und Netzwerken unterstützen wir Arbeitgeber bei folgenden Themen:

  • Einstellung und Beschäftigung
  • Fördermöglichkeiten und Unterstützungsdienstleister
  • Ausbildung
  • Prävention und Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Kündigungsschutz
  • Beschäftigungspflicht und Ausgleichsabgabe
  • Inklusive Führung – Führung von Mitarbeitern mit Schwerbehinderung
  • Gesetzliche Änderungen (z. B. Bundesteilhabegesetz) und aktuelle Rechtsprechung